Master Wirtschaftspsychologie & Business Transformation (M.Sc.)

Anmeldung

Interessensbekundung zum Sommersemester 2021 mit Start im März 2021

Hier können Sie vor der offiziellen Anmeldung Ihr Interesse für einen Studienplatz im Master Studienprogramm Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) der HfWU mit den Fachrichtungen Leadership, Business Transformation oder Human Resource Management verbindlich bekunden. Der Vorteil für Sie ist, dass Sie etwas Zeit gewinnen für Ihre Abklärungen und für die Vorbereitung der Bewerbungsunterlagen. Wir gewinnen dadurch etwas Planungssicherheit. Bitte beachten Sie, dass wir einen Studienplatz nur bis zur Gesamtzahl 25 sicher zusagen können! Daher sollten Sie mit der formalen Anmeldung per Formular (siehe unten Zulassungsverfahren) nicht zu lange warten.

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Externenprüfung kann zugelassen werden, wer folgende Voraussetzungen erfüllt:

  1. Einen ersten Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss)
  2. eine berufspraktische Erfahrung von mindestens einem Jahr, wobei die während des Erststudiums geleistete Praxiszeit anerkannt wird
  3. den Nachweis einer hinreichenden Vorbereitung auf die Externenprüfung durch Teilnahme an den Vorlesungen.

Zulassungsverfahren bei der HfWU/WAF

Dem erstmaligen Antrag auf Zulassung zur Externenprüfung sind dem Antragsformular beizufügen:

  1. Ein Lebenslauf mit lückenloser Darstellung des Bildungsweges und des beruflichen Werdeganges
  2. eine amtlich beglaubigte Abschrift oder beglaubigte Fotokopie des Studienabschlusses oder der sonstigen Zugangsberechtigung zum Master-Programm nach § 3 Abs. 1 Ziffer 1
  3. den Nachweis einer berufspraktischen Erfahrung

Über die Zulassung zur Externenprüfung (d.h. zur abschließenden Masterarbeit) entscheidet der Prüfungsausschuss der Fakultät Wirtschaft und Recht.